Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16
  • Beiträge filtern
    • Themen-Optionen
    1. Paprika nachreifen?? #1 Paprika nachreifen??
      aneser

      Paprika nachreifen??

      Hallo liebe Gartenfreunde!
      Ich habe hier folgendes Problem!
      Habe ca. 30 Paprikapflanzen (Paprikas sind klein und scharf) in meinem Garten! Alle hängen voll mit Früchten und alle sind sie noch giftgrün! Denen fehlt wohl noch ein bisschen Sonne! Jetzt meine Frage:
      Gibt es eine Möglichkeit "Paprikas nachreifen" zu lassen?
      Oder besteht die Möglichkeit dass sie doch noch rot werden!

      Gruss
      Axel

    2.   Alt 
      Werbung
       

    3. Paprika nachreifen?? #2 Paprika nachreifen??
      Panther1977
      ich habe meine gelben udn roten paprika alle grün abnehmen müssen, weil der frost kam. ich hab egehört, das man sie auch grün essen aknn,a ber trau mich nicht so richtig.

      aber nahcreifen würd ich auch gern tun, wenn man weiß ob es geht. Ich weiß es leider nicht sorry


      LG katrin

    4. Paprika nachreifen?? #3 Paprika nachreifen??
      federmohn
      Hi,

      rate mal, was die grünen Paprika aus dem Geschäft sind.

      Natürlich kannst Du sie essen!

    5. Paprika nachreifen?? #4 Paprika nachreifen??
      Panther1977
      aber wieso gibt es denn dann verschiedene sorten????

      Ich kauf doch gelben samen um gelben paprika zu bekommen. Und seid ihr ganz sicher, daß ich die grün essen kann? naja ich zweifle eben, weil man ja sonst nur grüne paprika pflanzen bräuchte udn sie solange hängen läßt, bis die richtige farbe da ist????


      Ich weiß shcon "puh ist die nervig", aber ich hab angst das die giftig sidn so grün


      LG Katrin

    6. Paprika nachreifen?? #5 Paprika nachreifen??
      federmohn
      Hi,

      natürlich gibt es verschiedene Sorten. Die grünen sind halt darauf gezüchtet, dass sie möglichst lange grün bleiben. Lässt Du sie länger hängen werden sie im Normalfall meist rötlich.

    7. Paprika nachreifen?? #6 Paprika nachreifen??
      Panther1977
      aha, das wußte ich nicht.

      na gut dannw erd ich meine grünen mal irgendwie verarbeiten (meine familie ißt doch eigentlich nur gelb udn rot )


      LG udn danke shcön Katrin

    8. Paprika nachreifen?? #7 Paprika nachreifen??
      Peggys001
      Hej,

      versuch die Paprika so lange es geht hängen zu lassen, sie werden auf jeden Fall rot, ich hätte es auch nicht gedacht, aber meine sind auch rot geworden. Nicht gleichzeitig sondern nach und nach, habe sogar gleichzeitig Blüten und Früchte




    9. Paprika nachreifen?? #8 Paprika nachreifen??
      Panther1977
      ich ahbe sie abnehmen müssen, da bei usn letzten dienstag udn mittwoch -2grad waren udn ich meine gewächshäuser (folie) abbauen mußte.

      Naja leider wurde es eben mal nix. udn ob ich nochmal welche mahc weiß ich nicht.


      Aber trotzdem danke für den tip


      LG Katrin

    10. Paprika nachreifen?? #9 Paprika nachreifen??
      Berry_SA
      Hallo zusammen, ich greife mal diesen alten Fred hier auf. Die Frage lautete "Gibt es eine Möglichkeit "Paprikas nachreifen" zu lassen?".
      Von den Antworten lernen wir, es geht, wenn man sie hängen lässt. Außerdem kann man sie auch grün essen.

      Bei mir ist es jetzt so, dass der Strauch die Blätter verdürrt ist und die Paprikas (gleiches ist mir auch mit Chilis passiert) sind gemischt grün, grün-rot. Aber sind auch schrumpelig und weich.

      Kann ich die Paprikas irgendwie noch retten? Ich habe sie jetzt einfach einmal abgemacht. Hilft vielleicht 1/2 Stunde Wasserbad. Oder Sonne?

    11. Paprika nachreifen?? #10 Paprika nachreifen??
      Nachtschattengewächs
      Meine Erfahrung zeigt, daß sie auch geerntet noch nachreifen.
      Allerdings gibt es dann ein Rennen zwischen schrumpelig werden und nachreifen.
      Wenn sie aber schon schrumpelig sind, dann würde ich sie schnell verzehren.
      Wirklich besser werden sie dann meist nimmer.

      Wasserbäder etc. sind mir als "Wiederfestmacher" nicht bekannt.
      Das heißt aber nicht, daß es nicht doch einen Trick gibt.
      Ich kann es mir nur nicht vorstellen, da die Struktur der Paprika beim Schrumpeln schon starke Verluste hinnehmen muß

      Gruß
      Andi

      PS: hättest ruhig einen neuen Thread aufmachen dürfen. Der ist ja schon etwas in die Jahre gekommen

    Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

    Ähnliche Themen zu Paprika nachreifen??

    1. [Paprika/Chili] Paprika nachreifen??
      Von aneser im Forum Nachtschattengewächse
      Antworten: 15
      Letzter Beitrag: 12.08.2012, 20:23
    2. [Paprika/Chili] Paprika
      Von bonner_garten im Forum Nachtschattengewächse
      Antworten: 10
      Letzter Beitrag: 29.03.2010, 20:19
    3. [Zucchini] zucchini + paprika
      Von emilylucy im Forum Kürbisgewächse
      Antworten: 2
      Letzter Beitrag: 27.07.2009, 21:24
    4. Tomaten nachreifen
      Von Panther1977 im Forum Tomaten
      Antworten: 12
      Letzter Beitrag: 08.11.2008, 18:20
    5. [Paprika/Chili] Paprika
      Von Anne im Forum Nachtschattengewächse
      Antworten: 13
      Letzter Beitrag: 22.01.2007, 18:25

    Weitere Themen von aneser

    1. Quittenbaum!
      Von aneser im Forum Obstgehölze
      Antworten: 4
      Letzter Beitrag: 03.05.2010, 22:00
    2. Antworten: 2
      Letzter Beitrag: 29.04.2008, 19:03
    3. Antworten: 9
      Letzter Beitrag: 09.08.2007, 16:19
    4. Wirsing!!
      Von aneser im Forum Kohlgewächse
      Antworten: 2
      Letzter Beitrag: 28.07.2007, 08:46
    5. Antworten: 4
      Letzter Beitrag: 21.07.2007, 11:21

    Lesezeichen

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  
    Sie betrachten gerade Paprika nachreifen??.