Ergebnis 1 bis 3 von 3
  • Beiträge filtern
    • Themen-Optionen
    1. Anlegen eines Quellstein mit Becken, bitte um eure Meinungen #1 Anlegen eines Quellstein mit Becken, bitte um eure Meinungen
      hubertg

      Anlegen eines Quellstein mit Becken, bitte um eure Meinungen

      Hallo!

      Ich bin schon länger hier im Forum und finde es Super toll!

      Ich bräuchte Rat bzw. Hilfe von Euch, ich möchte einen Quellstein im Garten aufstellen.

      Ich habe auch eine Skizze gemacht, siehe unten.

      Ich möchte einfach das Erdreich ausgraben ca. 35cm tief, 1,5m im durchmesser.
      Einen Teil etwas tiefer da möchte ich einen PVC Kübel eingraben wo
      die Pumpe eingebaut wird. Da der Stein ca. 1500kg hat möchte ich
      genau unter dem Quellstein ein kleines Fundament mit Beton machen.

      Darüber möchte ich ein Fließ mit Teichfolie 1mm stark verlegen.

      Quellestein aufstellen (weiss nocht nicht wie da er 1,5 Tonnen hat.)
      Das Loch habe ich schon gebohrt. Pumpe einbauen, Schlauch verlegen.

      Den Rest des Loches möchte ich mit Mamorkiesel durchmesser 3-6cm
      auffüllen.


      So nun meine Frage, glaubt Ihr das es so funktioniert? Sollte ich nochwas
      berücksichtigen, habe ich irgendetwas falsch im Gedanken??

      Vielen, Vielen Dank im Voraus,!
      PS;Bitte um eure Mithilfe, möchte morgen mit den arbeiten beginnen.

      Danke
      Hubert
      Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

    2.   Alt 
      Werbung
       

    3. Anlegen eines Quellstein mit Becken, bitte um eure Meinungen #2 Anlegen eines Quellstein mit Becken, bitte um eure Meinungen
      federmohn
      Hi,

      also mir fällt kein grober Schnitzer in Deinem Vorhaben auf.

      Bestenfalls solltest Du berücksichtigen, dass Du vielleicht mal zu Wartungsarbeiten an die Pumpe wieder rankommen musst. Da wäre es lästig, zuviele Kiesel wieder rausschaufeln zu müssen.

    4. Anlegen eines Quellstein mit Becken, bitte um eure Meinungen #3 Anlegen eines Quellstein mit Becken, bitte um eure Meinungen
      egoist
      ...ein ganz schönes unterfangen haste da vor! vorallem die 1,5 tonnen zu bewegen...mal gespannt wie du das anstellst! poste doch mal dein vorankommen und lass uns dran teilhaben falls du nen externen erfüllungsgehilfen suchst schau mal hier: http://branchenbuch.my-hammer.de/ hab das portal neulich erst entdeckt und bin absolut begeistert davon! habe es bis jetzt 2 mal für diverse tätigkeiten in anspruch genommen und werde zukünftig öfters mal meine handwerksarbeiten "outsourcen" viel spaß und erfolg bei deinem unterfangen!

    Antworten

    Ich habe die AGB und Datenschutzerklärung durchgelesen und stimme zu.

    Ähnliche Themen zu Anlegen eines Quellstein mit Becken, bitte um eure Meinungen

    1. Solarpumpe für Quellstein?
      Von MissMarple im Forum Gartenteich & Wasser im Garten
      Antworten: 9
      Letzter Beitrag: 10.01.2011, 12:00
    2. brauch bitte Eure Hilfe ...
      Von kleinerphönix im Forum Pflanzenbestimmung
      Antworten: 5
      Letzter Beitrag: 18.07.2010, 22:06
    3. Antworten: 2
      Letzter Beitrag: 08.03.2009, 16:55
    4. Bohrung Quellstein??? eilt
      Von cybernoulli im Forum Gartenteich & Wasser im Garten
      Antworten: 4
      Letzter Beitrag: 06.12.2008, 00:31
    5. Antworten: 2
      Letzter Beitrag: 28.01.2008, 11:08

    Andere Themen im Forum Gartenteich & Wasser im Garten

    1. Antworten: 37
      Letzter Beitrag: 19.03.2011, 09:14
    2. Tod in der Regentonne
      von Billabong
      Antworten: 25
      Letzter Beitrag: 21.09.2010, 09:11
    3. Antworten: 7
      Letzter Beitrag: 04.09.2010, 08:06
    4. Zeitpunkt zum Bepflanzen
      von Rumpelstilzschen
      Antworten: 9
      Letzter Beitrag: 13.09.2008, 07:04
    5. Antworten: 8
      Letzter Beitrag: 05.07.2007, 23:23

    Lesezeichen

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  
    Sie betrachten gerade Anlegen eines Quellstein mit Becken, bitte um eure Meinungen.